SG Steps - StevanatoGroup
SG Steps - StevanatoGroup
Home - StevanatoGroup > About - StevanatoGroup > SG Steps - StevanatoGroup
page-wrapper

Was ist das SG Steps Programm?

SG Steps ist unser Weg, um eine Transformation von World Class Operations Management (WCOM) zu leiten. Das Programm konzentriert sich auf ein gemeinsames Betriebsmodell für alle verschiedenen Prozesse an jedem unserer Produktionsstandorte und umfasst Mitarbeiter, die im Betrieb arbeiten und Funktionen unterstützen.

SG Steps ist ein strenges System, das auf den geschäftlichen und industriellen Fähigkeiten der Stevanato Groups basiert, um den Anforderungen von Pharmakunden mit weltweit gleichem Qualitätsniveau gerecht zu werden. Es wird gemäß den Best Practices in der Pharma- und Industriebranche entwickelt und validiert.


SG Steps verkörpert unser Bestreben, der Beste in unserem Bereich zu werden und Automatisierung, Digitalisierung und Qualität als Haupttreiber zu übernehmen. Es deckt alle Prozesse mit hohem Mehrwert ab und gibt jedem Mitarbeiter das richtige Maß an Auswahl und Autonomie, wodurch eine größere Rechenschaftspflicht und Eigenverantwortung für seine Arbeit gewährleistet wird.

SG Steps arbeitet durch strukturierte Zusammenarbeit, kurzfristige und langfristige Fähigkeitsbewertungen, bietet betriebliche Einblicke und verknüpft die Leistung mit Prozessinitiativen.


Dieses System hilft uns, unsere strategischen und operativen Hochleistungsziele zu erreichen, Verbesserungen aufrechtzuerhalten, die Integration zu fördern, die Fähigkeit zu schaffen und aufrechtzuerhalten, Kundenerwartungen zu entwickeln, zu erfüllen und zu übertreffen und Wettbewerbsvorteile zu erzielen.

Methodik

Das SG Steps-Programm wird in drei Phasen entwickelt, angefangen von der Festlegung von Sicherheitsprioritäten und der Erstellung eines gemeinsamen Plans zur kontinuierlichen Verbesserung - Gründungsphase - bis hin zur Umsetzung von Sicherheitsstandards und dem Erreichen einer verhaltensorientierten Sicherheitskultur - Fortgeschrittene Phase.

Die letzte Mastery-Phase integriert Sicherheit in die Entwicklung neuer Produkte und Prozesse.

Das Bild des Tempels repräsentiert alle am Prozess beteiligten Elemente

2 Basements

Performance Control Systems

Eine Reihe von KPIs für schnelle Lösungen, erfolgreiche Ergebnisse und gleichbleibende Qualität unserer Produkte und sichere globale.

Die 5S - Sort, Set in order, Shine, Standardize und Sustain

Eine Methodik der Arbeitsplatzorganisation durch Implementierung, Wartung und Verbesserung von Trennung, Ordnung und Reinigung. Es ist die Grundlage für den Aufbau eines effektiven Systems zur Verwaltung der Arbeitsumgebung.

2 Basements

7 Säulen

Safety

Gewährleistung eines sicheren Arbeitsumfelds durch Entwicklung des Systems ohne Zwischenfälle und Förderung korrekter Verhaltensweisen auf allen Ebenen.

Focused Improvement

Beitrag zur Definition der Verbesserungsstrategie und Entwicklung des Factory Control Systems, um die kontinuierliche Anwendung des erreichten Standards sicherzustellen.

Efficiency Quest System

Es umfasst Unternehmensfunktionen, die dem Management eine strukturierte Methode zur Verfügung stellen, um Werte zu teilen und durch ihre Funktion Ergebnisse zu erzielen.

Autonomous Maintenance

Ziel ist es, das Bewusstsein und die Fähigkeiten der Produktionsbetreiber für grundlegende Wartungsaufgaben zu verbessern, um die Zuverlässigkeit der Geräte spürbar und nachhaltig zu verbessern.

Planned Maintenance

Ziel ist es, ungeplante Stopps und Anomalien mit Auswirkungen auf das Endprodukt zu minimieren. Die geplante Wartungsstrategie basiert auf der opportunistischen Planung technischer Eingriffe und der Integration in die Säule der autonomen Wartung.

Education & Training

Gewährleistung der Entwicklung von Fähigkeiten und Organisation im Einklang mit der Strategie der Gruppe zur kontinuierlichen Verbesserung durch Implementierung einheitlicher und kontinuierlicher Schulungspfade, eines gemeinsamen Bewertungssystems und regelmäßiger Überprüfungen der Schulungsmethoden.

Progressive Quality

Wir begleiten unsere Kunden durch den Lebenszyklus ihrer Produkte und bauen ein sich selbst tragendes standardisiertes System auf, das die höchstmögliche Qualität liefert, ihre Bedürfnisse antizipiert und die Sicherheit der Endbenutzer gewährleistet.

7 Säulen