Weiterbearbeitungslinien - Stevanato Group
Weiterbearbeitungslinien - Stevanato Group
Weiterbearbeitungslinien für Pharma-Behälter: Kettentransport und Prismentransport für hohe Stabilität und schonende Handhabung.
Offizielle Website der Stevanato Group - Stevanato Group > Angebote der Stevanato Group - Stevanato Group > Glasumwandlung - Stevanato Group > Weiterbearbeitungslinien - Stevanato Group
page-wrapper

Hohe Stabilität und schonende Handhabung

Die Weiterbearbeitungslinien der Stevanato Group gewährleisten beim Transport zum Kühlofen höchste Stabilität. Das für die Beförderung verwendete spezielle Material sorgt dafür, dass die kosmetische Qualität des Glases und seine mechanischen Eigenschaften erhalten bleiben. Alle Linien können auf Wunsch mit einem Kühlsystem, Einrichtungen zur dimensionellen Kontrolle und zusätzlichen Geräten ausgestattet werden.

Kettentransport

Für Fläschchen, Karpulen, Spritzen und Ampullen geeignet: Die Glasbehälter bewegen sich in der horizontalen Position entlang einer Kette.

Merkmale:

Kontaktpunkt aus wärmebeständigem Kunststoff, der Folgendes gewährleistet

  • Qualität der Glasbehälter
  • Lein Glas-zu-Metall-Kontakt
  • Kein Glas-zu-Glas-Kontakt

Lieferbare Optionen

  • Drucksystem
  • Kühlvorrichtung
  • Druckluftgebläse
  • Wascheinrichtung
  • Zusätzliche Beschichtungen

Prismentransport

Für Fläschchen und Karpulen geeignet. Die Glasbehälter bewegen sich horizontal entlang eines Prismenbandes.

Merkmale:
Fördersystem aus wärmebeständigem Kunststoff, das Folgendes gewährleistet:

  • Qualität der Glasbehälter
  • Kein Glas-zu-Metall-Kontakt
  • Schonende Handhabung der Behälter
  • Kein Glas-zu-Glas-Kontakt
  • Keine Notwendigkeit von Wechselteilen und Justierungen beim Formatwechsel
  • Geringer Wartungsaufwand

Lieferbare Optionen

  • Beschichtungs-/Vergütungssystem
  • Kühlvorrichtunge
  • Druckluftgebläse
  • Wascheinrichtung
Interessiert an Weiterbearbeitungslinien?
Senden Sie Ihre Anfrage